Studentische Hilfskraft (w/m/d) im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich zur Unterstützung im Themenfeld 5G HiWi-Job

Als anwendungsorientierte Forschungseinrichtung gestalten wir die vernetzte Zukunft schon heute mit und entwickeln 5G-Technologien, die sowohl den Anforderungen des Mobilfunks als auch denen der modernen Industrie- und Fahrzeugkommunikation gerecht werden. Unser Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt liegt auf industriellen Anwendungen wie beispielsweise für die Industrie 4.0, die Automatisierung und das Internet of Things. Aber auch Anwendungsfelder wie Smart Cities, Smart Buildings und Mobilität stehen in unserem Fokus.

Du findest die Kombination aus Forschung und Praxis spannend?

Dann haben wir die richtige Stelle für Dich. Du …

  • führst technische Marktrecherchen durch
  • bereitest Events und Kundentermine inhaltlich vor und organisierst diese
  • unterstützt uns bei der Standardisierungsarbeit rund um 5G
  • unterstützt das Projektmanagement unserer 5G-Projekte im Sinne eines PMO (Project Management Office)

Was wir uns wünschen: Du …

  • absolvierst ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium (im Idealfall International Business and Technology oder Technikjournalismus/ Technik-PR)
  • besitzt sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Dir bieten

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Mitarbeit in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Interaktion in einem organisationsübergreifenden Netzwerk aus Wissenschaft und Praxis
  • Fundierten Einblick und aktive Mitarbeit in der führenden, anwendungsorientierten Forschung

Die wöchentliche Arbeitszeit wird nach Absprache festgelegt.
 

Interesse geweckt?

Bitte bewirb Dich auf diese Stelle über https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/46682/Description/1.
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 46682 an Nina Wörlein.
Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Weitere Informationen auch online unter: http://www.iis.fraunhofer.de

Fraunhofer IIS

Ansprechpartner Nina Wörlein
E-Mail-Adresse personalmarketing@iis.fraunhofer.de
Arbeitsort Nürnberg
Telefonnummer
Wochenarbeitszeit k.A.
Comment