Studentische Hilfskraft (w/m/d) für Recherche in der Gesundheitsökonomie Nebenjob

Wir am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS bieten ab sofort eine spannende Tätigkeit in unserer Abteilung »Bildverarbeitung und Medizintechnik« am Standort Erlangen als

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für Recherche in der Gesundheitsökonomie

Unsere Abteilung »Bildverarbeitung und Medizintechnik« entwickelt Lösungen in den Bereichen medizinische Bildanalyse, Mikroskopie, Biosignalverarbeitung und medizinische Kommunikation. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen einerseits in der Untersuchung und Entwicklung von Bildanalyseverfahren zur Unterstützung des Arztes bei der Diagnose, wie der rechnergestützten Tumorfrüherkennung und der Therapieverlaufskontrolle. Zudem entwickeln und implementieren wir miniaturisierte, mobil einsetzbare Sensoreinheiten sowie Algorithmen zur Biosignalverarbeitung und Bewegungsanalyse.

Du findest die Kombination aus Forschung und Praxis spannend?

Dann haben wir die richtige Stelle für Dich. Du …

  • recherchierst medizinische Versorgungsprozesse
  • findest neue Anwendungen für unsere Technologien in der Medizintechnik
  • recherchierst Kundensegmente im medizinischen Ökosystem

Was du mitbringst

  • Du studierst Medizintechnik, Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie oder ein ähnliches Studienfach
  • Du hast Interesse, innovative Technologien der Medizintechnik aus Markt- und Kundensicht zu untersuchen
  • Du bist offen und zeichnest dich durch eine gute Kommunikationsfähigkeit aus
  • Du arbeitest selbstständig und gründlich und zeigst Eigeninitiative

Was du erwarten kannst

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Mitarbeit in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Interaktion in einem organisationsübergreifenden Netzwerk aus Wissenschaft und Praxis
  • Fundierten Einblick und aktive Mitarbeit in der führenden, anwendungsorientierten Forschung

Interesse geweckt?

Bitte bewirb Dich auf diese Stelle über https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/49402/Description/1
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten
Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 49402 an Nina Wörlein.


Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

http://www.iis.fraunhofer.de

Fraunhofer IIS

Ansprechpartner Nina Wörlein
E-Mail-Adresse personalmarketing@iis.fraunhofer.de
Arbeitsort Erlangen
Telefonnummer
Wochenarbeitszeit k.A.