Termin | Licht und Schatten Open Air (Kultur & Live Acts)

17. September - 20:30 Uhr Alte Hofhaltung 20
- Die Geschichte dieser Stadt

neu arrangiert auf die Mauern der Alten Hofhaltung -



Die 1000-jährige Geschichte Bambergs als modernes Schattentheater,

erzählt und gespielt unter dem Sternenhimmel

im Innenhof der Alten Hofhaltung.

Eine theatrale Zeitreise mit faszinierenden Bildern.

Humor, Gänsehaut und Begeisterung – alles mit dabei!





Bambergs Geschichte ist nicht allein die einer Stadt, die weitgehend vom Krieg verschont blieb – sie ist auch die Chronik eines gesamten Jahrtausends.

Die Lichtkünstler Norbert Götz und Frederic Heisig beleuchten ihre bewegenden Zeiten mit den Mitteln des modernen Schattentheaters:

ihre Silhouetten und Reflexionen lassen die erschütterndsten und erfreulichsten Ereignisse noch einmal lebendig werden, die diese Stadt zum kostbaren Weltkulturerbe der Menschheit haben werden lassen.

Sie erzählen dies alles im historischen Ambiente der Alten Hofhaltung auf dem Domberg, dem Ort, an dem diese Geschichte einst auch begann…





Ein faszinierendes Protokoll, in dem sich Geschichte und Unterhaltung spannend ineinander fügen.

Anschaulicher und lebendiger kann man Geschichte nicht erleben: historisch fundiert und voller Anteilnahme – ein Stück, dessen hervorragender Ruf weit über die Grenzen Bambergs hinaus reicht. Die Nr. 1 der Aktivitäten in Bamberg auf dem Reiseportal "Tripadvisor".





Aufführungen:

jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag.

Im September Beginn um 20:30, im Oktober um 19:30

Spielort: Innenhof der Alten Hofhaltung am Domplatz

Karten: Tourismus Service, Geyerswörthstr. 5, 96047 Bamberg

Fon 0951 – 2976200, www.bamberg.info

Evtl. Restkarten an der Abendkasse





Bitte beachten Sie:

dies ist eine Open Air Aufführung, denken Sie an wetterfeste Kleidung!

Die gesetzlichen Distanz- und Hygienevorschriften sind gewährleistet.


Voraussichtliches Ende: 21:45 Uhr

Veranstalter: Theater der Schatten

Domplatz 7
Comment