Events

Do, 19/03/2020 - 15:33 - Hench Anna

Seit dem 1. März 2019 wird das Event, das zuvor nur ein großes Projekt war, als eigenständiges Ressort des Vereins Feki.de geführt. Neben der berühmt berüchtigten Partyreihe partycipate® verantwortet das Ressort viele weitere Events von Feki.de, beispielsweise die Projekte Entdecke Bamberg, Laberrhabarber, oder den Feki.de Flohmarkt. Alles wird von uns selbstständig und ehrenamtlich geplant, organisiert sowie durchgeführt.

Jedes Semester finden die partycipate® semester-warmup, die start-up und die finale statt. Dazwischen organisieren wir noch weitere Events wie z.B. das Christmas Clubbing in Abendgarderobe kurz vor Weihnachten oder unser Sommerfest. Die Einnahmen aus den Partys decken zum einen die angefallenen Kosten und helfen zum anderen dabei, weitere Projekte für euch zu realisieren. Dabei freuen wir uns immer über neue Ideen von euch!

Bei uns im Event-Ressort kann sich jeder mit seinen individuellen Interessen einbringen, da wir mit allen anderen Ressorts eng in Kontakt stehen. Gearbeitet wird in Projektgruppen, sodass jedes Ressortmitglied an den Events mitwirken und den Verein unterstützen kann, wie es seine Zeit zulässt.

Wieso sollte man im Event-Ressort mitmachen?

Bei uns lernt man in erster Linie, wie man möglichst erfolgreich Ideen umsetzen kann. Das bedeutet, worauf man bei der Planung achten muss und welche Faktoren berücksichtigt werden müssen sowie Lösungen zu finden, falls unerwartet Probleme auftreten. Da sich die Events nicht alleine organisieren und durchführen lassen, muss man im Team mit unterschiedlichen Charakteren zusammenarbeiten, was die eigenen sozialen und kommunikativen Kompetenzen verbessert und das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Das macht es auch später im Job einfacher mit Kollegen umzugehen und gemeinsam Aufgaben zu bearbeiten. Da jeder eigenständig für diverse Aufgaben zuständig ist und man sich gegenseitig unterstützt, wird das Verantwortungsbewusstsein und die Einsatzbereitschaft gestärkt, was der spätere Arbeitgeber gern sieht. Zudem erfordert die Vereinbarung von Studium, Freizeit und Ehrenamt im Verein ein gutes Maß an Organisations- und Zeitmanagement, das man sich im Laufe der Zeit aneignet und für die Zukunft von großem Nutzen sein wird.

Noch Fragen? Schreib uns unter events@feki.de!

Wir haben dein Interesse geweckt? Hier findest du das Forumlar zur Anmeldung!

Zurück zur Übersicht

Comment